Casino und Sport

Der Beginn der Profi- und College-Football-Saison führte dazu, dass sich das Sportwettenvolumen in New Jersey im September gegenüber dem Vorjahresmonat fast verdoppelte.

Die am Freitag veröffentlichten Zahlen der staatlichen Division of Gaming Enforcement zeigen, dass im letzten Monat in New Jersey fast 184 Millionen US-Dollar gewettet wurden. Im August waren es fast 96 Millionen US-Dollar.

Seit es Mitte Juni begann, haben Sportwetten mehr als 336 Millionen US-Dollar für Wetten im Bundesstaat gewonnen. Die Branche in New Jersey hat knapp acht Prozent des Betrags gehalten, da die Gewinne nach Gewinnwetten ausgezahlt werden.

New Jersey gewann im Mai eine Entscheidung des US Supreme Court, die allen 50 Staaten die Möglichkeit bot, Sportwetten anzubieten, falls sie dies wünschen.

Das zusätzliche Geld aus Sportwetten trug dazu bei, die neun Casinos von Atlantic City im September auf 272,2 Millionen US-Dollar zu steigern, ein Plus von 15,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das Glücksspiel im Internet, eine weitere Wachstumsbranche in New Jersey, stieg um 26,3 Prozent auf 25,7 Millionen US-Dollar.

Aber die Sportwettenzahlen wurden von Branchenbeobachtern am genauesten beobachtet. Mit dieser jüngsten Steigerung nimmt sich New Jersey zumindest in das gleiche Gespräch ein wie Nevada, dessen Sportbücher bis vor kurzem der einzige Ort in den USA waren, in dem legal auf einzelne Spiele gewettet wurde. Im August buchte Nevada Sportwetten im Wert von 247 Millionen US-Dollar, den letzten Monat, für den Statistiken verfügbar sind.

Mehr: Shake-up im Hard Rock Casino in Atlantic City

Mehr: Paar aus New Jersey hat versucht, Border Collie zu töten, den sie sich nicht mehr leisten konnten, sagt die Polizei

„Ich liebe das einfach“, sagte Brian James aus New York City, ein wiederholter Kunde des William Hill Sports Book im Atlantic Resort Ocean Resort Casino. „Es ist viel besser, als einen Buchmacher oder einen Mann zu finden, den Sie aus dem Friseurladen kennen.“

James sagte, dass er kürzlich eine 7-Team-Parlay-Wette mit Fussball verpasst hat. Sechs seiner Teams gewannen, aber das siebte verlor, was ihm eine Auszahlung von 51.000 $ kostete.

Seit New Jersey den Fall Supreme Court gewonnen hat, haben sich Delaware, West Virginia und Mississippi angeschlossen, die langsam ihre Sportwetten-Aktivitäten auf den Weg bringen. Mississippi nahm im August und an den ersten drei Tagen im September 9,8 Millionen Dollar an Wetten, während West Virginia im August etwa 5 Millionen Dollar an Wetten erzielte.

In Nevadas Sportbüchern wurden im Juni 286,5 Millionen US-Dollar abgewickelt. 244,6 Mio. USD im Juli und 247,6 Mio. USD im August.

In New Jersey machte der Fußball seit Juni mehr als 94 Millionen US-Dollar, und Baseball brachte fast 119 Millionen US-Dollar ein. Parlay-Wetten, bei denen die Ergebnisse von zwei oder mehr Wettbewerben gewonnen werden müssen, um eine Auszahlung zu erhalten, machten fast 36 Millionen US-Dollar aus.

Es ist bereits klar, dass Sportspieler lieber online oder über ihre Smartphones wetten. Von den bisher in New Jersey abgeschlossenen Sportwetten in Höhe von 336 Millionen US-Dollar wurden 210 Millionen US-Dollar online platziert, im Gegensatz zu einem Casino oder einer Rennstrecke.

Resorts Digital, der Online-Zweig von Resorts Casino, der Partner von DraftKings ist, erzielte im September einen Umsatz von 8,5 Millionen US-Dollar. Die Meadowlands Racetrack in East Rutherford, wo FanDuel das Sportbuch betreibt, meldete $ 7,2 Millionen und der Monmouth Park, wo William Hill das Rennsportbuch betreibt, meldete $ 2,2 Millionen für den Monat.

„Die Reaktionen der Verbraucher haben im September unsere Erwartungen noch übertroffen“, sagte FanDuel-Sprecher Kevin Hennessy. „Wir sind ermutigt, in New Jersey eine starke Dynamik zu sehen.“

Bei den Casinos erzielten die Borgata 2,5 Millionen US-Dollar an Sportwetten-Einnahmen, während das Ocean Resort fast 1,3 Millionen Dollar und das Goldene Nugget 1,1 Millionen Dollar betrug, während andere weniger Einnahmen verzeichneten.

Nicht alle Wetten, die in einem Casino oder einer Rennstrecke eingehen, werden sofort als Gewinne oder Verluste gewertet. Einige beinhalten Wetten auf die Ergebnisse von noch nicht zu spielenden Ereignissen, wie die World Series von Baseball oder den Super Bowl von Fußball.